Dr. Bernhard Heusler

Prof. Dr. Torsten Tomczak

ehem. Präsident 
FC Basel

Bernhard Heusler ist Mitgründer und Partner der Heusler Werthmüller Heitz AG, mit Hauptsitz in Basel und spezialisiert auf die Erbringung von Dienstleistungen im Bereich der Wirtschaftsberatung, des Sports und der Kultur.

Nach dem Rechtsstudium an den Uni­versitäten Basel und Davis (Kalifornien) hat Bernhard Heusler als Wirtschaftsanwalt, spezialisiert in M&A sowie IT-Recht, zuerst in New York (1995) und dann in Basel bei Wenger Plattner praktiziert. Von August 2014 bis im Herbst 2017 war er Konsulent bei der Basler Niederlassung der Kanzlei Walder Wyss AG.

Seit 2003 widmete sich Bernhard Heusler zunehmend dem FC Basel 1893. Anfänglich zugezogen als juristischer Berater des Vorstandes, wurde er im Jahre 2006 zum Vizepräsidenten des Fussballclubs gewählt und übernahm 2009 als Delegierter des Verwaltungsrates die Verantwortung für das operative Geschäft. Unter seiner operativen Führung hat der FC Basel 1893 acht Mal in Folge die Schweizer Meisterschaft für sich entschieden und stand im Halb- und Viertelfinal der UEFA Europa League und qualifizierte sich sechs Mal für die UEFA Champions League. Im Zuge der Übernahme der operativen Führungsverantwortung wurde Bernhard Heusler Mehrheitsaktionär bei der FC Basel Holding AG. Im Jahre 2012 wurde Bernhard Heusler zum Präsidenten des FC Basel 1893 (Verein) und der FC Basel 1893 AG (Aktiengesellschaft) gewählt. Im Sommer 2017 trat Bernhard Heusler – und mit ihm die ganze Führungsebene – zurück und übertrug die Aktien an der FC Basel Holding AG auf einen neuen Eigentümer. Bernhard Heusler wurde der zweite Ehrenpräsident in der bisherigen Club­geschichte.

Ihr persönliches Informations­gespräch

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zur Sportmanagement-Weiterbildung in einem persönlichen oder telefonischen Beratungsgespräch. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Please do not fill this field!

© 2020 CAS Sportmanagement